Lernen Sie WinBook mithilfe von Screenshots kennen

Auf dieser Seite wollen wir Ihnen alle Funktionen näher bringen, die WinBook beeinhaltet. Bitte beachten Sie, dass es sich hier natürlich nur um einen kleinen Auszug handelt – gerne können Sie jedoch den vollen Funktionsumfang mithilfe der Testversion von WinBook kennenlernen!

Übersichtliche, vollständige Medienliste

WinBook Medienliste

Über die Medienliste haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihren gesamten Medienbestand. Aus der Liste heraus können grundlegende Funktionen der Medienverwaltung ausgeführt werden. Dazu zählen z.B. die wichtigen Aufgaben Suchen und Filtern, das Bearbeiten und Löschen von Medien, oder auch das Ausdrucken von Listen, Etiketten oder Katalogen. Zugleich ist die Liste jederzeit voll konfigurierbar, z.B. durch entfernen oder Anpassen von Anzeigespalten.

Detaillierte Erfassung von Mediendaten

WinBook Medien-Detailseite

Bei der manuellen Medienerfassung können die Mediendaten über einen übersichtlichen, aber zugleich umfangreichen Eingabe-Dialog erfasst werden. Die Eingabedaten sind logisch in verschiedene Tabellenreiter gegliedert. Über eine ISBN-Schnellsuchfunktion kann auch über diesen Erfassungs-Dialog eine Onlinesuche angestossen werden.

Automatische Medienerfassung via ISBN-Erfassung

ISBN-Medienerfassung

Über eine automatische ISBN-Erfassungs-Funktion, die entweder per manueller ISBN-Eingabe oder mit dem einscannen von Barcodes per Barcodescanner funktioniert, werden Mediendaten der meisten Medien automatisch und in hoher Qualität aus dem Internet bezogen. Tippfehler oder Falscheingaben gehören damit der Vergangenheit an.

Integrierter Etiketten-Assistent

WinBook Etikettendruck

Über einen integrierten Etiketten-Assistenten unterstützt Sie WinBook beim Erstellen sowie beim Ausdruck von Etiketten. Etiketten können hierbei wahlweise über einen normalen DIN-A4-Drucker auf Etikettenbögen, oder auf speziellen Etikettendruckern z.B. von Dymo oder Brother ausgegeben werden.

Vielfältige Darstellungsmöglichkeiten

WinBook Buchregal

WinBook passt sich Ihren Wünschen an. Egal, ob Sie in er Medienliste nur bestimmte Spalten und Einträge sehen wollen, oder auch die Leiherliste Ihren Wünschen anpassen wollen. WinBook ist in der Anpassbarkeit möglichst flexibel gehalten. Zusätzlich können Sie jederzeit in die integrierte Buchregal-Übersicht umschalten, um sich wie vor dem heimischen Buchregal zu fühlen.